W for Charity

GuMo veehrte Kommilitonen und andere Menschen,


Für die Legastheniker unter Euch:
– Weihnachtsparty for Charity (Wir spenden 50% unserer Einnahmen)
– 20. Dezember um 23 Uhr
– Qubes Club Karlsruhe
– 4€ VVK, 6€ ABK


Auch wenn das famose Karlsruher Wetter einen nicht gerade in weihnachtliche Stimmung versetzt, so versuchen wir doch unser bestes diesem Frevel etwas entgegenzusetzen!

So kommet ihr Kinder zur letzten spaßigen Veranstaltung des Semesters, bevor das große bulimische Lernen wieder unsere reinen Seelen zu sehr zu belasten vermag.

Die Fachschaft W, wie immer um euer Seelenwohl besorgt, hat sich gedacht, dass zu einem Fest der Nächstenliebe auch mal ein paar Gestalten geholfen werden kann, die sonst nicht so viel Liebe abbekommen. So könnt ihr uns helfen, so viel Geld wie möglich für ein Tierheim in Karlsruhe zu generieren!

Klingt doch ganz fein, oder? Wer gerne was mit Freunden trinkt und dabei noch was Gutes tun will kommt also am Donnerstag, den 20.12.2018 im Qubes vorbei!

Am 19. und am 20. Dezember verkaufen wir wie immer im Eingang des K-Baus unsere Vorverkaufstickets für 4 Euronen das Stück.
Die Abendkasse wird 6 Euronen kosten.

Zudem wird es ein Bier-Special geben, sprich für 2,50€ könnt ihr eure nach Feuchtigkeit lechzenden Rachen benetzen.

Wir zählen auf euch!

Eure Fachschaft W

Glühweinverkauf

Ihr wollt in Weihnachtsstimmung kommen und gleichzeitig noch was für eure Mitmenschen tun? Dann haben wir genau das richtige für euch!!

Am 12.12.2018 verkaufen wir Glühwein und Kinderpunsch.

Dabei wird der gesamte Erlös gespendet und zwar an die Pro-Liberis GmbH.

Tut euch selbst und den anderen etwas Gutes und kommt ab 11 Uhr vorbei!

Wir freuen uns auf euch!

Cockpit of the future

Am 13.12.2018 laden wir alle Studierenden zu einem spannenden Gastvortrag im K Gebäude ein.

Dort stellen Euch ab 17 Uhr zwei Vertreter des Automobilzulieferers Faurecia den Fahrzeuginnenraum der Zukunft vor. Es wird um die neusten Technologien, Innovationen und Prognosen der Zukunft gehen.

Ab 18.30 Uhr gibt es noch ein Get-together, bei dem Ihr euch mit den Rednern, Professoren und Kommilitonen austauschen könnt.

Also kommt am 13.12.2018 um 17 Uhr ins Atrium des K Gebäudes und lasst Euch diesen interessanten Vortrag nicht entgehen. 

Wir freuen uns schon!

BuFaK WiSo 2018 – Dortmund

Auch dieses Semester wieder schickte die Fachschaft W eine vierköpfige Delegation zur BuFaK WiSo, der Bundesfachschaftenkonferenz der Wirtschafts- und Wirtschaftssozialwissenschaften; diesmal an der TU Dortmund.

Die BundesFachschaftenKonferenz WiSo(BuFaK WiSo) ist das Treffen aller Fachschaften derwirtschaftswissenschaftlichen und wirtschaftssozialwissenschaftlichenFachbereiche und Fakultäten. Seit ihrer Entstehung im Jahr 1977 ist sie infachlichen Belangen die legitime bundesweite Interessenvertretung der Studierendenihrer Fachbereiche. Hierbei stehen besonders die Aspekte des Wissenstransfers, der hochschulpolitischenVertretung und der bundesweiten Vernetzung im Vordergrund. Der BuFaK Rat trägt diePositionen der Bundesfachschaftenkonferenz in die Politik und zu Entscheidungsträgern. Gleichzeitig setztdie BuFaK Arbeitsgemeinschaften ein, die sie in spezifischen Fachfragen unterstützen. (How to Bufak)

Von Donnerstag bis Sonntag stand ein volles Programm auf dem Plan, jeder von uns besuchte insgesamt 6 Workshops und Barcamps sowie 2 Inputvorträge und die täglichen Plena. Anwesend waren über 70 der 210 Fachschaften unseres Fachbereiches.

Unsere Themen: 
Bundesweite Hochschulpolitik
DSGV
Vernetzung von Fachschaften
Interne Organisation von Fachschaften
Steuern und Finanzen
Instagram VS Gesetz
Sponsoring und Kooperationsmöglichkeiten
Jobben neben dem Studium
Fachschaftsmerch

Es gab einigen interessanten Input mehr. 

Aktuell vertreten wir mit der BuFaK 23 Positionspapiere, auf deren Grundlage in Gesprächen mit Hochschulen und der Politik  Stellung bezogen und argumentiert werden kann und soll.

Das Abendprogramm darf bei all der Arbeit und dem straffen Programm natürlich auch nicht zu kurz kommen. Wir leben hier aber immer noch für vier Tage nach dem Motto: Work hard Play hard !

Geschickt haben wir dieses Semester (von links nach rechts)
Alex – 2. Vorstand
Tim – Finanzvorstand
Patricia – Sprecherin Kooperation
Ivo – Finanzvorstand

Die vier Tage haben uns gut mitgenommen aber wir hatten eine unglaublich gute und interessante Zeit und haben viel mit in unsere Fachschaft W bringen können. 

Ein riesiges Dankeschön von uns geht hier auch noch einmal an die Fachschaft WiWi der TU Dortmund für die überragende Organisation dieser WinterBuFaK und die 25 Kilo Mett! <3 


Bis zum kommenden Semester in Paderborn dann!

Aus dem Leben eines Logistikers

Gemeinsam mit dem Freundeskreis der Fakultät W laden wir am 28.11.2018 alle Studierenden ganz herzlich zu einem weiteren Vortrag aus unserer Reihe „Aus dem Leben eines…“ ein. 

Ab 18:30 Uhr berichten zwei Absolventen der Fakultät W über ihren Berufseinstieg und Arbeitsalltag;
einmal als Projektleiter Logistik International bei der Lidl Stiftung und Co. KG,
zum anderen als Supply Chain Designer bei der Continental AG. 

Für das leibliche Wohl eines Jeden ist ab 19:45 Uhr ebenfalls gesorgt. 

Kommt vorbei am 28.11.2018 um 18:30 Uhr im Atrium des K Gebäudes

Die Fachschaft W freut sich auf einen interessanten und diskussionsreichen Abend mit Euch!

Moin Moin liebe Freunde!

Nächste Woche findet mal wieder ganz frech unsere W-Party statt.

Also kommt am Donnerstag, den 08.11. ganz sponti rum, oder noch besser, deckt euch beim Vorverkauf (6./7./8.11.) direkt mit einem Bändchen ein.

Die Abendkasse wird euch 6 Taler kosten, der Vorverkauf 4.

Als generöse Gastgeber spendieren wir euch natürlich Welcome-Shots, diese gibt es aber nicht unbegrenzt, also kommt lieber früher, als dass ihr später mit feuchten Augen in der Ecke steht..

Datum: 08.11.
Uhrzeit: 23 Uhr
VVK: 4 EUR
ABK: 6 EUR
Wo?: Krokokeller

Ich küss eure Augen!


Beginn des Wintersemester 2018/19

Zu Beginn eines jeden Semesters darf eines natürlich nicht fehlen, und zwar die O-Phase. Wir haben gemeinsam mit Euch Erstis und unseren großartigen Helfern das neue Wintersemester wieder einmal gebührend Willkommen geheißen. 
Unser Warm-Up am Freitag stand unter dem Motto Einführung in die Spielpraxis. Wir haben Euch an vier verschiedenen Stationen die Grundlagen fürs Überleben als Studierende der Wirtschaftswissenschaften näher gebracht. 

Während der Kneipentour am Samstag Abend konntet Ihr bereits einen ersten Eindruck des überragenden Karlsruher Nightlife gewinnen und Eure ersten Bekanntschaften dann im App-Club vertiefen. 

Der Montag zeichnete sich durch noch mehr Professionalität als sonst aus. Gemeinsam haben wir die Programmpunkte Offizielle BegrüßungCampustour und IZ-Einführung abehakt. Ihr habt nicht nur eine Einführung in das Hochschulnetzwerk und eine Tour auf dem HsKa-Campus bekommen, sondern auch die wichtigsten Gesichter der Fakultät und die drei Vereine SeintAimFachschaft W kennengelernt. Eure Studiengangsleiter haben Euch während der Einführung hoffentlich nicht zu sehr mit den vielen Infos überladen. 😉 
Den Höhepunkt der ersten Tage bildete wie jedes Semester wieder die Stadtrallye, während derer Ihr Euch hoffentlich einen guten ersten fußläufigen Überblick über Karlsruhe machen und viele Punkte an den einzelnen Stationen sammeln konntet.

Alles in Allem danken wir Euch Erstis und all unseren Helfern und Mit-Organisatoren für eine klasse O-Phase und die spitzen Stimmung während der ganzen Programmpunkte! 
Wir wünschen allen einen super Start ins Semester und freuen uns auf viele gemeinsame Aktionen und Veranstaltungen!

Euer Team der Fachschaft W!